Privatpraxis Berlin

In diesen lehrtherapeutischen Praxen steht die Lebensqualität des Individuums im Vordergrund. Gemeinsam definieren Therapeut und Patient Ziele, die sowohl Alltagsaktivitäten, als auch die Teilnahme in diesen lehrtherapeutischen Praxen und am Berufsleben ermöglichen sollen.

Schmerzmanagement und das Erleben von positiven Bewegungserfahrungen sind die elementaren Ziele der Behandlungsmethoden.

Klinische Diagnostik:

  • Differenzierte Befunderhebung für orthopädische und neurologische Patienten.
  • Ganzheitliche Untersuchungsmethoden.
  • Alltagsorientierter Bewegungs- und Haltungscheck.
  • Definition der individuellen Gesundheitsziele.

Behandlungsspektrum:

  • Chronische Schmerzen: Migräne, Tinitus, Schwindel, Fibromyalgie.
  • Orthopädische Störungen: Bandscheibenvorfall, Gelenkarthrosen, künstliche Gelenke, Kiefergelenksdysfunktionen.
  • Verletzungen: komplexe Knochen-, Band- und Kapselverletzungen, Schleudertrauma, Plexusparese.
  • Neurologische Erkrankungen: Schlaganfall, Schädelhirntrauma, Tumor, Multiple Sklerose, Parkinson.
  • Lebenswichtige Funktionen: Atmen, Essen und Schlucken.

Mitarbeiter

Lebenslauf

Benjamin Schwend

Benjamin Schwend

Sporttherapeut/ Bürokaufmann

Terminvereinbarung: 030 - 55 57 82 38

Mobil: 0160 - 96 47 88 76

Beruf

seit 2011 Sporttherapeut incl. Seminarleiterschein PMR und Nordiv Walking Übungsleiter-Lizenz
11/2009 bis 05/2011 Heilpraktiker-Ausbildung
2015 bis 2016 N.A.P.-Therapeuten Ausbildung bei Renata Horst
seit 2015 Dozent für Prävention, Fitness- und Wellness
seit 2016 Studium der Ernährungstherapie
seit 2017 Leitung des Sekretariats der N.A.P.-Akademie

Fortbildungen

Kiefertherapie von Kopf bis Fuß
Neuro-Trainer
Fitnessfachwirt
Aku/Kinesiologisches und Myofasziales Taping
Flossing
Athletik/Functional Trainer
Fachtrainer für Rehabilitation/Rückenschule

Anfahrt N.A.P.-Akademie, Berlin

Privatpraxis Ingelheim

In diesen lehrtherapeutischen Praxen steht die Lebensqualität des Individuums im Vordergrund. Gemeinsam definieren Therapeut und Patient Ziele, die sowohl Alltagsaktivitäten, als auch die Teilnahme in diesen lehrtherapeutischen Praxen und am Berufsleben ermöglichen sollen.

Schmerzmanagement und das Erleben von positiven Bewegungserfahrungen sind die elementaren Ziele der Behandlungsmethoden.

Klinische Diagnostik:

  • Differenzierte Befunderhebung für orthopädische und neurologische Patienten.
  • Ganzheitliche Untersuchungsmethoden.
  • Alltagsorientierter Bewegungs- und Haltungscheck.
  • Definition der individuellen Gesundheitsziele.

Behandlungsspektrum:

  • Chronische Schmerzen: Migräne, Tinitus, Schwindel, Fibromyalgie.
  • Orthopädische Störungen: Bandscheibenvorfall, Gelenkarthrosen, künstliche Gelenke, Kiefergelenksdysfunktionen.
  • Verletzungen: komplexe Knochen-, Band- und Kapselverletzungen, Schleudertrauma, Plexusparese.
  • Neurologische Erkrankungen: Schlaganfall, Schädelhirntrauma, Tumor, Multiple Sklerose, Parkinson.
  • Lebenswichtige Funktionen: Atmen, Essen und Schlucken.

Mitarbeiter

Lebenslauf

Dirk Glanzmann

Dirk Glanzmann

Physiotherapeut

Terminvereinbarung: Tel: 0179 - 141 00 95

Beruf

seit 1996Physiotherapeut nach der Ausbildung am IFBE Marburg
1996 bis 2003Tätigkeit als Physiotherapeut mit dem Schwerpunkt Unfallchirurgie in Bad Homburg
seit 2003Physiotherapeut in der Praxis Sigrid Gruber in Bingen
seit 2010Zusätzliche Tätigkeit als PNF und NAP Theapeut in der Praxis Renata Horst

Fortbildungen

 FBL Grundkurs und Funktioneller Status
 Brunkow A,B,C
 Manuelle Therapie LBB 1-3
 Manuelle Lymphdrainage
 Triggerpunkttherapie
 PNF
 NAP

Anfahrt Ingelheim

A 60 Abfahrt Ingelheim Ost. Links abbiegen, danach rechts Richtung Ingelheim, wieder rechts, Richtung Ortsmitte. An der ersten Ampel links abbiegen. Im kleinen Kreisel, den Berg geradeaus hochfahren, vorbei am Sportgeschäft, kurz danach fährt man an der Polizei und am Möbelhaus Schwaab vorbei. Dann am alten Marktplatz rechts die Stiegelgasse einfahren. Das Haus befindet sich an der Ecke: Stiegelgasse/unterer Schenkgarten: Stiegelgasse 40 ( Sie fahren direkt auf ein Steinhaus mit hellblauen Fensterläden zu.) Gute Fahrt!!

Unterkunft

Unterkünfte in Ingelheim (Preise ohne Gewähr)

Touristikinfo, Telefon (06132) 782134
touristikinformation@ingelheim.de

Gästehaus Carlo Stritter, Telefon (06132) 1772
info@weingut-stritter.de,30 bis 35 Euro

Wasem Weinhotel Telefon (06132) 43370
info@wasem-weinhotel.de,57Euro / DZ 77Euro

Weingut Dautermann, Telefon (06132) 1279
k.dautermann@t-online.de,55Euro

Weingut Bettenheimer, Telefon (06132) 3041
info@weingut-Bettenheimer.de,47 Euro / DZ 60 Euro

Weingut-Gästehaus Rolletter, Telefon (06132) 1872
weingut@rolletter.com, 30 Euro ohne Frühstück

Weingut Hamm, Telefon (06132) 3524
Fax (06132) 3040, Preis nach Vereinbarung ca. 25 Euro

Gasthof „Zum Selztal“ Telefon (06132) 3447
Fax (06132) 3447, wie Jugendherberge, 30 Euro

Weinstube Kastanie Astrid Westphal
Gaulsheimer Str.11, 55437 Ockersheim,
Telefon (06725) 309977, Fax (06725) 309978

Hotel Pfaffenhofen Fam. Immoos
Bubenheimer Str. 10, 55270 Schwabenheim
Telefon (06130) 919968 Fax (06130) 919910

Fremdenzimmer Johann Fr. Trapp
Kapellenstr. 8, 55218 Ingelheim
Telefon (06725) 3306 Fax (06725) 5515
obsthof.trapp@t-online.de
Appartment 40 bis 58 Euro

Der Speth’sche Hofladen
Annette Best-Speth, Rudolf Speth
Große Hohl 16, 55263 Wackersheim
Telefon (06132) 62062 Fax (06132) 62064
EZ inkl. Frühstück 30 bis 35 Euro
ca. 6,5 km entfernt

Smart Hotel Telefon (06132) 799801
Konrad-Adenauer Str. 30, Ingelheim
EZ 59 bis 74 Euro, DZ 72 bis 84 Euro

Privatpraxen

Berlin

Ingelheim